Mobile

Apple iPhone 3G: Die Geheimnisse sind gelüftet

Alles drin, was ich mir erhofft habe:

  • UMTS
  • EDGE
  • GPS
  • Push Email / Push Calendar
  • plus ein doofes Piano Game

Im Wesentlichen soll das Ding dünner sein, einen metallenen Knopf haben und dabei noch wesentlich günstiger und längerer Akkulaufzeit sein. Bis zu 300 Stunden Stand-by oder 5 Stunden UMTS surfen. Immerhin.

Bleibt nur noch abzuwarten, wann das Ding in der Schweiz erhältlich ist.

Das iPhone der zweiten Generation soll bereits am 11. Juli in 22 Ländern verfügbar sein – laut Apple-Store auch in der Schweiz! Apple verlinkt als Reseller in der Schweiz die Swisscom und Orange. Preise in Schweizer Franken sind zur Stunde noch nicht bekannt – während Orange.ch nichts vermeldet, kann man sich auf der Swisscom-Website für ein «attraktives Angebot» vorregistrieren.

Ach ja: Das iPhone gibts neuerdings auch in Weiss.

image

Auf Chip ist ein Bildergallerie auf Chip.de mit über 50 Bildern von der Präsentation und vom neuen Iphone zu finden.

Kategorie: Mobile

von

Ralph Hutter. Digital Stuntman. Blogger. Twitter Aficionado. Digital Artist. Fotograf. Agile Product Manager. Dozent. Foodie. Geocacher.

1 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.