Google

How-to-Quicky #1 – Feeds in Firefox abonnieren

Die Zeit der Desktop RSS Reader ist hinfällig. Mit Firefox 3.0 lassen sich die Lesezeichen sehr einfach auf Google, Yahoo und Bloglines hinzufügen. Bei Google kann man auswählen, ob man den Feed in iGoogle oder dem Google Reader speichern will.

Schritt 1:

Auf das orange RSS Symbol klicken und "Foo RSS Feed" abonnieren klicken.

image

Schritt 2:

Im Dropdown den gewünschten Dienst (hier Google) wählen und mit dem Button "Jetzt abonnieren" bestätigen.

image 

Schritt 3:

iGoogle oder Google Reader wählen. Und fertig.

image

 Google Reader oder Google Homepage???

Einerseits Geschmacksache. Andererseits eine Frage des täglichen Gebrauchs. Wer grosse Mengen an RSS Feeds mit News oder Bloginhalten abonnieren und verwalten möchte, ist mit dem Google Reader wesentlich besser bedient. Wer wie ich daneben auch Tools wie z.B. die Wikipedia Suche, das Telefonbuch von search.ch, den Regenradar von meteoschweiz oder die Google Maps Suche, der wird die iGoogle Startseite nicht mehr missen mögen. Aber das ist einen ganzen eigenen Post wert.

Kategorie: Google

von

Ralph Hutter. Digital Stuntman. Blogger. Twitter Aficionado. Digital Artist. Fotograf. Agile Product Manager. Dozent. Foodie. Geocacher.