Usability, Webdesign, Webdesign Sünden

Usability Kritik: Migros Filialsuche

Mein Usecase war: „Ich suche eine SportXX Filiale in meiner Nähe“.

Filialsuche

Ich klicke auf „Fachmärkte“ und danach gebe ich in der Filialsuche mein Wohnort ein. Und nun beginnt das Verwirrspiel

image
Screenshot migros.ch Startseite: Die Filialsuche ruft ein Popup Fenster auf

  • Erstens erscheint die Filialsuche in einem PopUp Fenster. Für den Durchschnitts-User ist hier Ende. Entweder der Browser oder der Google Toolbar Popup Blocker haben sich eingeschaltet. Ich bezweifle, dass viele Benutzer nun weiterkommen.
  • Ich muss (auf dem maponair.com server) nochmals wählen, dass ich eine SportXX Filiale suche.

Direkteinstieg

Lustig. In der Box „Direkteinstieg“ gibt es die Option „Filialsuche“ obwohl diese ja gleich daneben als ganze Box da steht. Das Suchresultat ist nicht etwas besser:

Wo Sie uns finden

Falls die Eingabemasken auf dieser Seite nicht angezeigt werden, finden Sie diese auf der folgenden Seite.

>>zur Filialsuche

image
Screenshot migros.ch Direkteinstieg: Die Filialsuche bringt gar keine Filialen

Der Link Filialsuche bringt nun sogar noch eine dritte Variante in Spiel.

Fazit: Eine einzige Filialsuche (ohne Popup) würde genügen. Lieber alle Efforts in die eine Variante verbuttern, als vier unbefriedigende Varianten anbieten. Innovativ dafür: alle Migros Standorte können auf ein GPS Gerät geladen werden.