Brandmanagement, Online Marketing, Social Networks

ROI von Social Media Kampagnen messen

Neue Medienformen und -technologien erfordern auch neue Ideen in punkto Messgrössen. Die folgende Präsentation von Youngfook hat einige spannende Denkansätze.

Soziale Medien eignen sich v.a. um qualitative Aussagen / Messungen zu machen wie Loyalität, Vertrauten, Interaktion, Passion oder Markenwahrnehmung.

Youngfook bringt spannende neue Denkansätze in der Definition von Messgrössen auf, die es sich lohnt, für sich zu prüfen:

  • Anzahl einflussreicher Personen die über uns getwittert haben
  • Anzahl einflussreicher Blogs, die uns erwähnen und verlinken
  • Anzahl Benutzer aus einer spezifischen geografischen Region die einem folgen (auf Twitter, Facebook etc.)
  • Aufstieg in Pagerank
  • Anzahl neuer Dinge, die wir vorher NICHT von unseren Kunden gewusst haben
  • Anzahl positive Kommentare in einem Blog oder Artikel

Bei der nächsten Kampagne werde ich versuchen, diese Ansätze auch im Unternehmen einzusetzen und nicht nur die baren Conversions und Pageviews zu messen.

Alleine die Definition neuer, qualitativer Ziele führt dazu, dass man Social Media in den Kampagnen passender und zielgerichteter einsetzen wird.

PS:

Und was der Kerl echt im Griff hat: Information in kürzester Form auf den Punkt zu bringen und Präsentationen aber auch Blogposts mit simpelsten Mitteln zu gestalten.

 

via guido gihaux

1 Kommentare

  1. Pingback: xeit » Blog Archive » Wie den ROI von Social Media-Kampagnen messen?

Kommentare sind geschlossen.