Fotografie, GPS, iPhone

Mobile Fotos – Eine Flickr Uploader App für iPhone und Ipod

Mobile Fotos” ist ein iPhone Uploader und Browser für Flickr.com. Um es vorweg zu nehmen. Die Anwendung unterstützt den Upload in Alben, Gruppen und das setzen von Tags. Hier ein kurzer Erfahrungsbericht des ersten Tages.

mobile-fotos.übersicht

Nachdem ich gestern eine Flickr Gruppe für QuadCamera Fotos eröffnet habe, ist eine Diskussion über den Upload auf Flickr via iPhone entstanden. Marcel Widmer und heute auch Klaus Bild haben “Mobile Fotos” wärmstens empfohlen.

Mobile Fotos ist sowohl Uploader für Fotos nach Flickr, aber gleichzeitig auch komfortabler Browser von Flickr Bildern. Eine geniale Funktion für Leute unterwegs. Es findet Fotos, die in der Nähe der augenblicklichen Position aufgenommen wurden.

Wichtig ist aber v.a. der Upload. Die Fotos werden in voller Grösse, mit Geotags und intakten EXIF Informationen auf Flickr geladen. Ein grosser Vorteil gegenüber dem beschnittenen Upload via iPhone Email (Ausser für die den (thx @chm) Trick kennen).

Ich bin begeistert von der Anwendung. Intuitiv bedienbar, mit Unterstützung der wichtigsten Flickr Funktionen. Erstaunlich schnell, und bislang auch stabil.

Alleine wegen dieser Applikation werde ich meinen Flickr Account in Zukunft wieder regelmässiger bewirtschaften.

Features

  • Unterstützt Album, Tags, Gruppen und Favoriten
  • Unterstützt mehrere Flickr Accounts gleichzeitig
  • Direkter Zugriff auf die iPhone Kamera
  • Intakte Geotags und EXIF Daten
  • Eigene Kontakte und Fotos
  • Flickr Explore and find photos taken nearby
  • Flickr Suche von Fotos, Gruppen und Personen
  • Twitter Integraion

Die detaillierte Beschreibung ist zu finden auf der Website unter: http://mobilefotosapp.com/.

 

PS:
Worin sich der Geschmack von Ling Ling und Hsing Hsing, den beiden mystischen debilen Flickr Pandas genau unterscheidet, habe ich noch nicht herausgefunden. Auf alle Fälle ist es eine kreative Umsetzung einer Zufallsbild Funktion.

mobile fotos flickr panda 16x 9
Screenshot Mobile Fotos Applikation: Ling Ling und Hsing Hsing die mystischen Flickr Pandas

3 Kommentare

  1. danke für den tip. muss mir diese app auch mal anschauen, da ich mein flickr account mehr (miss)brauchen möchte.

  2. Gute Sache! Gibt es das auch für Picasa? Als iApp verwende ich im Moment Pixelpipe. Dort kann man seine Bilder auf verschiedenen Plattformen hochladen, jedoch die spezifischen Features nicht nutzen.

  3. die app hab ich schon sehr lange, benutze sie nur wenig. erst jetzt mit der quadcamera flickr gruppe brauch ich sie teilweise. das vertiteln und vertagen der bilder ist halt immer ein wenig zeitaufwändig und da nehm ich dann vielfach einfach schnell airme, das ein bild hoppla rauflädt und den ort als beschreibung nimmt.

Kommentare sind geschlossen.