Monate: September 2009

Blogger Portraits – Simon Künzler

Profil Name / Nickname: Simon Künzler / Früher mal styropor, jetzt xeit. Irgendwie. Blog URL: http://blog.xeit.ch Und soll ich die anderen wirklich alle aufzählen…? ;-) Twitter: www.twitter.com/xeit Portraitfoto: Simon ist Ein toller Hecht! Worum geht es in Deinen Blogs? Eigentlich ist mein, respektive unser, Blog ein ziemlich trockenes Fachblog, welches sich mit den Trends im Online- und seit einem schönen Weilchen auch mit Social Media-Marketing beschäftigt. Irgendwann im 2005 (oder war’s gar 2004?) habe ich mal mit so einem Blog-ähnlichen Tool angefangen. Wobei das war noch gar kein richtiges Blog, so mit RSS und Trackback und all dem Zeux. Erst als ich im Juli 2006 auf WordPress umgestiegen bin, habe ich so langsam verstanden, wie Blogs funktionieren können – oder eben auch nicht…

Tilt-Shift Generator – Tilt-Shift Fotos online im Browser machen

Wer einfach, schnell und kostenlos mit Tilt-Shift Effekten experimentieren will, muss nicht zuerst ein Photoshop Profi werden oder sich iPhone Applikationen anschaffen. Unter www.tiltshiftmaker.com gibt es eine Browser Variante eines Online Tilt-Shift Generators. Der ist selbsterklärend und kann im Vergleich zu den mobilen Tilt-Shift Anwendungen auch Bilder bis zu max. 4096 Pixel verarbeiten. Screenshot: www.tiltshiftmaker.com – Tilt-Shift Effekte im Browser Danke an @dworni für den Hinweis. Lust auf mehr? Ich bin ja gerade etwas im Tilt-Shift Fieber:

Nikon D90 – Anfängertipps gesucht

Die Nikon D90 ist bestellt. Nachdem ich bereits die Nikon Coolpix P6000 ausgiebig getestet hatte, bin ich nach 20 treuen Canon Jahren ins Nikon Lager konvertiert. Die Nikon Coolpix P6000 hatte mich überzeugt. Die Qualität, das Bedienkonzept und das Handling sowie das Zubehör. Dass ich bereits eine Infrarot-Fernbedienung ML-L3 und das Blitzgerät SB-400 angeschafft habe, war nur ein Pluspunkt. Nicht aber entscheidend. Ich habe mich gegen ein Set mit einem Durchschnitts-Teleobjektiv entschieden und nur den Kamera Body sowie separat ein Sigma 10-20mm 3.5 Weitwinkel Objektiv bestellt.

Tilt-Shift Pingpong – Trashgolf

Der Trashgolf Event hat noch immer Nachwehen. Im positiven Sinne. Habe bei @kuschti im Flickr Fundus die perfekte Vorlage für ein Tilt-Shift Fake gefunden. Trashgolfer in Miniature – Mal eines, das gross besser aussieht. Klick! (Originalfoto: @kuschti) Damit spiele ich den Ball zurück an @chm im #tiltshift-pingpong. Selbiger ist ja gleich auch auf dem Bild zu sehen… Sein letztes Bild ist genial gelungen. Seht selbst:

Blogger Portraits – Milos Radovic

Profil von Milos Name / Nickname: Milos Radovic / superdeluxe Blog Adresse: www.superdeluxe.ch Twitter Profil: www.twitter.com/superdeluxe Blip Playlist: http://blip.fm/superdeluxe Flickr Stream: www.flickr.com/photos/superdeluxe Email: milos{at}superdeluxe.ch That’s me. Superdeluxe. Milos. Worum geht es in Deinem Blog? Hmm. Gute Frage. So einfach lässt sich das nicht beantworten. Ich schreibe bzw. schrieb hauptsächlich über Web Design, Netzfundstücke und Digitales Spielzeug. Begonnen habe ich damit 2004, gab richtig Gas 2005 und 2006, lies nach in 2007 und wechselte langsam aber sicher vom „Blogging“ zu „Microblogging“ nachdem ich Twitter lieben gelernt habe. Das ist jetzt schon fast drei Jahre her. Unglaublich wie die Zeit vergeht.

Trashgolf Tweetup 2009 – Review

Dieses Jahr haben wir hohen Besuch am jährlichen Trash Golf Anlass. Die Berner Bonzen Blogger. Die Idee ist einfach erklärt. Anstelle von Golfcaddies haben wir Jeeps und einen Pullax und golfen vom Alpseeli runter zum Maiensäss, wo wir gemütlich grillieren. Nicht mehr und nicht weniger.   Alles wichtige ist live unter #trashgolf vertwittert worden. Deshalb liefere ich eine Zusammenfassung der Highlights.

Netzzunft: Politik 2.0 mit Cédric Wermuth und Lorenz Keller

Heute an der Netzzunft mit illustren Gästen. *Cédric Wermuth und *Lorenz Keller mit Impulsreferaten und Jacqueline Badran, die die Impulse aufgenommen hat.   Spannende Diskussionen von extrem unpolitischen Menschen wie Leila und mir mit extrem politisch engagierten Menschen wie Cédric und Jaqueline zwischen einigen Techies.

Vespa Möchtegern-Besitzer – Bist Du auch einer?

Eigentlich wollte ich auf Twitter einige Vespa Freunde finden. Dabei haben sich aber hauptsächlich “Möchtegern-Besitzer” gemeldet. Zägg eine Facebookgruppe eröffnet und mal schauen, wieviel Möchtegern-Vespa Besitzer sich melden.   Vespa Modell (Quelle flickr) Und jetzt gleich noch eine Web2.0 Idee hinterher schieben.

Tilt-Shift – Bahnhof Sargans

Die Tilt-Shift App von Michael Krause bewährt sich im Alltag. Schnappschuss am Bahnhof Sargans. Ich überlege mir, ob ich nicht zusätztlich zu Flickr eine eigene, lokale Fotogallerie installieren soll, um bestimmten Bildern etwas mehr Raum zu geben. Z.b. für die besonders guten Bilder, oder thematisch für alle Tilt-Shift Pics. Was meinen die Fotofanatiker unter den Lesern? Update: Input von Yves umgesetzt. Hat recht. Und jetzt habe ich erst noch mein Lieblingsformat.

Blogger Portrait – Mirjam Herms

Profil Name: Mirjam Herms Twitter: @chicundchlau Blog: www.chic-und-schlau.ch           Worum geht es in Deinem Blog? Um Mode, Frauenkram und mich. Tägliche Ouftits werden vorgestellt, Trends erfunden oder bewertet, ein bisschen Geläster und Getexte. Ich schreibe als Frau über Frauen und deshalb kann ich auch männliche Leser für mich gewinnen. Mein Blog zeigt meine Lebensfreude und meine Freude an Mode ohne oberflächlich und dumm zu wirken.

@dworni ist Zuhälter Designer?

@dworni ist unter die Zuhälter Designer gegangen. Oder seine Agentur positionert sich neuerdings auch in der Nische als Pimp- und Fuchsschwanz-Agentur ;-) Grosse Spannung vor dem Geheimprojekt vom Samstag. Wer wie mit welchem Schlitten wo vorfährt wird heiss diskutiert. Bester Vorschlag bislang von @dworni und natürlich gleich illustriert – Pixelfreund im Pimpcar mit Fuchsschwanz und Schl**** auf dem Backseat. Danke für die tolle Illustration. Am Samstag gibt es sicherlich noch einige mehr von den Pimps. Und vielleicht von @bloggingtom mit aufgeklebten Tattoos? PS: @dworni Kannst Du mir bitte noch einige Aufkleber vom “Studio Neujahr” senden? Den kleb ich dann auf die Stossstange neben den TCS Kleber. PPS: Ich glaube, der Leu kann es kaum erwarten, mal mit dem Schlitten durch Murten zu fahren.

Geheimprojekt

Das nächste Geheimprojekt steht an. Am Samstag. Hier gibt es den ersten Hinweis. Das Geheimprojekt ist elitär. Es hat Tradition. Es ist sportlich. Es ist cool. Es sind mehrheitlich Blogger dabei. Und es findet nur bei schönem Wetter statt. Weiter Hinweise folgen im Verlaufe der kommenden Woche. Btw. wir sollten noch einen Twitterhashtag festlegen… Der Hint ist obiges Bild. Es darf geraten werden. Der erste, der es errät, erhält einen VIP Pass.   Projekt erraten – VIP Ticket verlost @kuschti hat es erraten. Wir gehen Trash Golfen. Sofern uns das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht. Danke an alle Teilnehmer für’s Mitraten.

Wunschkonzert. Was willst Du lesen?

Eure Meinung ist gefragt! Was habt Ihr am liebsten gelesen? Wovon mehr und wovon weniger? Was fehlt noch hier? Blogger Portraits, iPhone Applikationen, Tilt-Shift, Ju-52, Poken-Destruction, Stirnlampe, Nikon P6000 Testberichte, Katzencontent, Zeitverschwender Games und, und, und. Zeit um kurz inne zu halten und mir die Frage zu stellen, ob die letzten 500 Artikel auch das waren, was Pixelfreund so ausmacht. Keine Angst. Es bahnt sich keine Blogkrise oder Schreibstau an. Nur mal kurz rückfragen, bevor die nächsten #Geheimprojekte an den Start gehen. Bitte jetzt hier kommentieren und wünschen.