Blogger Portraits

Blogger Portrait – Mirjam Herms

Profil

Name: Mirjam Herms
Twitter: @chicundchlau
Blog: www.chic-und-schlau.ch
   

 

Blogger Portrait Mirjam Herms   

Worum geht es in Deinem Blog?

Um Mode, Frauenkram und mich. Tägliche Ouftits werden vorgestellt, Trends erfunden oder bewertet, ein bisschen Geläster und Getexte. Ich schreibe als Frau über Frauen und deshalb kann ich auch männliche Leser für mich gewinnen. Mein Blog zeigt meine Lebensfreude und meine Freude an Mode ohne oberflächlich und dumm zu wirken.

Beschreibe Dich mit einigen Tags.

Leben. Leidenschaft. Sarkasmus. Überbewertung

Was ist Dein Rekord an Kommentaren bei einem eigenen Artikel?

Endlich kann ich damit angeben. Bei Wettbewerben habe ich meistens über 200 Kommentare. Bei kritischen Texten gibts 40 – 90.

Du und Twitter?

Twitter ist ein weiteres Tool meiner Selbstverwirklichung :-) und mein erwachsenes MSN. Nein ernsthaft. Ich liebe Twitter und finde es ein unglaublich tolles System um schnell an Leute und Sachen ranzukommen. Es war mir schon oft sehr hilfreich.

Welcher Bloggertyp wärst Du am ehesten?

Fashionblogger und Tussi Blog

Wie sieht Dein Desktop Hintergrund aus?

desktop

Woran erkennt man einen Vollblut Informatiker?

Vor ein paar Jahren hätte ich noch die blutunterlaufenen Augen, die weisse Haut und das ärmellose Tribalshirt genannt. Heute sind Informatiker meistens in Jeans und Hemd eher unauffällig gekleidet. Die leicht roten Augen sind aber immer wieder zu erkennen.

Wieviele Schuhe besitzt Du?

Circa 50 Paar und das sind wenige für eine Vollblut Fashionista. Ich habs mehr mit Taschen (circa 100).

Was sagen andere zu Deine Blogger-Aktivitäten?

Einige Familienmitglieder lesen meinen Blog regelmässig und sind damit einverstanden. Manche auch begeistert. Meine Freunde finden es alle ziemlich cool. Vor allem weil sie sich Eintritte und Werbegeschenke erhoffen. In der Schule werde ich damit immer aufgezogen. Bei einer schlechten Note krieg ich dann "mehr chic als schlau?" zu hören.

Wie fühlst Du Dich als #Fashionbloggerin unter soviel #TechieBlogger Männern?

Weiblich und deplatziert. Aber trotzdem habe ich schon viele tolle Männer kennengelernt und freue mich auf jedes Bloggertreffen oder Twitterbier. Durchs Bloggen wurde ich ja auch ein kleines TechieTussi und deshalb klappt das mit  der Kommunikation schon recht gut.

Was sagst Du zu meinen weissen Finken und zu den Finken von @damianamherd?

Gefällt mir nicht, da es perfekt zu dem Tribalshirt vom Vollblut Informatiker passen würde. Oder zum Disco- Boy.

Hast Du eine eigene Blogger Attitude / Philosophie?

  • Dickes Fell überziehen.
  • Losschreiben.
  • Mich selbst bleiben.

Hast Du neben Deinem Blog weitere Web Projekte zu laufen?

Ich plane gerade on- und offline Projekte. Eines davon wird ein Onlineshop inkl. Kollektion. Meine Fashion- Penfriend Aktion ist immer voll am laufen und der andere Schmarrn ist geheim.

Meine liebste Software ist…

Paint Shop Pro X. Es ist bubieinfach und schön übersichtlich. Photoshop mag ich ebenfalls – jedoch nur wenn ich genügend Zeit habe.

Bist Du ein digitaler Nomade und was schleppst Du an Hightech mit Dir herum evt. mit Bild?

Hier lasse ich das Bild sprechen.

digital

 

Das letzte Wort hat Pixelfreund – Mirjam und ich

Ich mag Mirjam. Weil sie meinen Hut mag und weil sie weniger Schuhe hat als ich. Ich mag Mirjam, weil sie eine thematische Nische für sich gefunden hat und diese konsequent und authentisch besetzt. Ich habe sie zusammen mit dicken, stinkenden Männern in @bloggingtoms Telefonzelle kennen gelernt.

Chic und schlau ist eine brillante Bezeichnung. Geschickt eingesetzt wird der Begriff zum Label oder sogar zu einem Brand mit Potenzial für weiteres… 

Mirjam hebt sich ab von vielen Fashionblogs, die einfach nur die letzten Einkäufe “montiert an der Bloggerin” ins Netz stellen. Und sie ist emotional; teilt Hochs und Tiefs mit der Leserschaft. Sie interagiert geschickt mit den Leserinnen (und mindestens den einen OBER-Leser kenne ich auch) und kombiniert on- und offline ziemlich virtuos. Die Penfriends Aktion und der leider geplatzte Fashion-Flashmob sind zwei coole Beispiele. Und auf das Vorhaben mit dem “chline Chines” bin ich also sehr gespannt.

 hut 3661302251_e9fff193a7_b
Frau Chic und Schlau mit Hut vom Herrn Pixelfreund – Zu Besuch bei @bloggingtoms Telefonzelle… 

 

PS:
Für einen kurzen Moment hat sie dem Tom und seiner Telefonzelle die Show gestohlen…

tom 3661297375_a440ef9f65_b

In der Serie “Blogger Portraits” stelle ich wöchentlich einen Blogger vor oder besser, lasse ihn sich selber vorstellen. Im Unterschied zu Bloggingtom’s Blogtipps stehen hier nicht die Inhalte der Blogs im Zentrum, sondern persönliche Facetten und kleine Einblicke in das Leben meiner Lieblingsblogger.

13 Kommentare

  1. Cooles Portait! Ich mag @chicundschlau :-)

    Aber: Jesses, findest du dich noch auf deinem Desktop zurecht?

  2. … und freue mich auf jedes Bloggertreffen oder Twitterbier.

    Was muss Mann ich tun, dass Du auch mal an’s #twitterbier #zuerisee kommst, das erste #twitterbier aller Twitterbiere? Möchte nämlich höchstpersönlich kontrollieren, ob Du tatsächlich eine DSLR inkl. Blitzgerät, 2 Gamekonsolen, einen mikrigen iPod Shuffle und ein Netbook, aber nur ganz wenig Schminkzeugs und 50 Paar Schuhe in Deiner Handtasche rumträgst ;-)

  3. kompliment! DAS ist mal ein richtig gutes bloggerportrait!!
    machst du das nur mit schweizern?

  4. DAS ist mal ein richtig gutes bloggerportrait!!

    Ich bin mir jetzt nicht soooo sicher, ob wir bisher-Portraitierten das jetzt als Kompliment verstehen sollen ;-)

  5. Frauenbloggerportraits sind per se einfach gut.

    Obwohl ich nicht so die Fashionblogleserin bin, verfolge ich c&s immer aufmerksam (was für ein Outing) und habe mich sogar gezwungen gesehen zu kommentieren, weil ich doch umbedingt ein Portemonnaie gewinnen wollte, welches ich mir jetzt aber einfach kaufe, weil nicht gewonnen. (Das letzte Bloggerportrait von @ralphbolliger zwingt mich das FÄRT-Shirt zu kaufen, dieses zwingt mich Geldbörsen zu kaufen, wo soll das alles noch hinführen?)

    Danke, für einmal mehr einen guten Einstieg in den Dienstag mit einem interessanten Bloggerportrait.

  6. Gesundheit! (oder ist das oberste Foto nicht kurz vor dem Niessen..). Nun, ehrlich gesagt lese ich den Modeblog nicht, doch scheinbar macht Frau Chic das ganz ordentlich.
    Ich mach jetzt mal ne Desktopanalüse (von o.l. nach u.r.):

    – „Neuer Ordner“ nun, kann ja mal passieren, aber dass der immer noch da ist…

    – „mirjam“: telist Du deinen PC mit deiner Schwester?

    – WordPad: meingott

    – „krank, krank_medizin…“ etc: gute Besserung!

    – Abschlusszeugnis: Gratuliere!

    – BitLord: tztztz, ist doch illegal

    – „Magic Total Video Converter“: typischer name für ein Windows Programm, hä

    – „anderes“: siehe „Neuer Ordner“

    – „Spyware Doctor“: siehe vorletzter Punkt

    – „Linda-Mari“: WTF? Warum heisst dein Chrome so?

    – „AVS4YOU Software Navigator“: noch ein Grund auf Mac umzusteigen

    – „TKKG – Im Schlauchboot Durc…“: jöööö

    Fazit: damit das mit dem schlau glaubwürdiger rüberkommt, empfehle ich diese Firma da: http://www.apple.com/

    ;-)

  7. Pingback: Momentaufnahme | zauberhafte-elv.de

  8. caesar sagt

    joah sie macht das sehr gut und ist ne süsse. gutes portrait!

  9. @Marcel
    Ich komm jederzeit! Ich werd ja nie eingeladen. pf :)

    @dworni
    Hahahaha. Ich hab mich grad krankgelacht. Ich geh auch bald Richtug Mac. Wird also besser! Würkli!

  10. @mirjam Danke für das tolle Portrait! Hat Spass gemacht. Hoffentlich sehen wir Dich demnächst wieder an einem Tweetup. Mit oder ohne Hut…

    @dworni ich hätte jetzt gemeint, dass das mit dem #chic besser rüberkommt. #apple

  11. @Mirjam Wie, nicht eingeladen? Zum #twitterbier #zuerisee wird man nicht eingeladen – da kommt man einfach. Wann es ist? Das weiss man, wenn man @marcelwidmer, andere Stammgäste oder @tweetbier followt (oder meinen Blog abonniert). Also: beim nächsten #twitterbier …?

  12. Ach Mirjam! das Leben dreht sich nich nur um Mode. Kannst ja machen was de willst, aber lass bitte das Fell da wo es hingehört. oder denkst du es wächst an einem Baum? Herz und Kopflos solche Menschen…. schäm dich

Kommentare sind geschlossen.