Allgemein

Vespa Möchtegern-Besitzer – Bist Du auch einer?

Eigentlich wollte ich auf Twitter einige Vespa Freunde finden. Dabei haben sich aber hauptsächlich “Möchtegern-Besitzer” gemeldet.

Zägg eine Facebookgruppe eröffnet und mal schauen, wieviel Möchtegern-Vespa Besitzer sich melden.

vespa 
Vespa Modell (Quelle flickr)

Und jetzt gleich noch eine Web2.0 Idee hinterher schieben.

Wenn sich genügend Leute in der Facebook Gruppe finden, werde ich beim Importeur nach einem saftigen Rabatt fragen (Jaja, ich weiss, dass ihr alle eine alte Vespa wollt). Aber ein Versuch ist es allemal wert.

Wie würdet Ihr als Unternehmen reagieren, wenn Ihr Gelegenheit hättet, ganz gezielt Interessierte bzw. Fans des Produkts anzuschreiben bzw. etwas zu offerieren?

Kategorie: Allgemein

von

Ralph Hutter. Digital Stuntman. Blogger. Twitter Aficionado. Digital Artist. Fotograf. Agile Product Manager. Dozent. Foodie. Geocacher.

15 Kommentare

  1. Coole Idee, und jetzt überlege ich doch tatsächlich, mir einen Facebook-Account zuzulegen – für ein Wäschpi würde ich fast alles tun ;-)

  2. Auf diese Idee kommst auch nur du.. Der Mann der kreativen Ideen.. :) Freu mich auf das Angebot..

  3. Und wenn alle eine Vespa haben (ich auch) dann bitte das Gleiche mit dem VW Käfer anstellen, ich hätte gerne ein weisses Cabrio mit roten Ledersitzen, Oldtimer versteht sich. Eingepackt und zum mitnehmen, Danke. :-)

  4. Hab ja grad letzthin auf der Strasse einen jungen Schnösel angehauen, was denn dieser (sein) Pfupf so koste, da hat es mich schier aufs Pflaster gehauen. Also 50 Prozent müsstest Du schon raushandeln.

  5. Dumm gelaufen, da ich seit 20 Jahren so ein „Ding“ besitze (dunkelblau mit einzigartigem Marseille-Sticker auf der Front) kann ich bei dieser FB-Gruppe nicht mal partizipieren. Böse Welt ;-)

  6. Also Monsieur Fischer gehört unbedingt in die Gruppe. Wir wollen doch auch wen bewundern können.

  7. Ich bin gespannt ob das funktioniert. Wenn ja eröffne ich gleich eine wannabe Maseratibesitzergruppe.

  8. Extra deswegen zu Facebook? Und dann noch mit Bernern, wenn’s um den Grossraum Zürich geht? Ich weiss nicht … Gibt’s da denn wirklich keinen andern Weg, sich dieser Idee (gemeinsamer Einkauf und gemeinsamer Spass nach dem Kauf) anzuschliessen?

  9. @marcelwidmer stell dir vor, du kommst mit dem Dreirad an ein Vespatreffen. Das ist etwa das selbe, wie mit der Vespa an ein Harley Davidson Treffen…

Kommentare sind geschlossen.