Blogger Portraits
Kommentare 2

Blogger Portraits – Roli Keusch

Profil

Name: Roli Keusch
Twitter: @rolik
Blog: www.roli.me

image

Worum geht es in Deinem Blog?

Gute Frage, es gibt kein eigentliches Thema das ich in meinem Blog behandle. Es ist ein Sammelsurium aus Webfundstücken, iPhone Apllikationstest, Ausflüge, Erlebnisse oder mein “Lauftraining”. Von allem ein bisschen. Wie heisst es so schön die Mischung machts. Vorallem ist es auch ein “Tagebuch” für mich um Informationen zu sammeln.

Beschreibe Dich mit einigen Tags.

Handyjunkie.Technikgeek.USBStick.Macneuling.Allerleiblogger.

Bist Du ein digitaler Nomade und was schleppst Du an Hightech mit Dir herum?

Oh ja das bin ich. In meinem Arbeitsgepäck (Bild) ist immer ein Lenovo Thinkpad, zwei Handys, ein paar USB-Sticks, ein Sony Reader… und noch einiges mehr. Wenn ich mit dem leichten Gepäck unterwegs bin ist mein Macbook an Board und zwei Handys, ein paar USB-Sticks… Aber es kann auch mal sein, dass ich mein HP 2140 mitnehme, so war dieser auf der Amerikareise dabei ;-)

gadgets

Hast Du ein bestimmtes Geek Gadget, von welchem Du Dich nicht trennen würdest?

Ich würde wohl lügen wenn ich hier nicht schreiben würde nie mehr ohne mein iPhone, aber auch ein USB-Stick ist wohl immer dabei. Sei es den für die Grillsaison, der Edle oder den Schlichten.

usb-stick

Wie sieht Dein Desktop Hintergrund aus?

Bei Mac habe ich als Hintergrund… naja kennen wohl die meisten ;) Auf dem Windows Laptop ist ein Weltkarte die mir gerade irgendwo über den Weg lief. Generell aber habe ich (fast) keine Icons auf dem Desktop, auf dem Windows Rechner habe ich sie ausgeblendet. Ich habe vor ein paar Jahren begonnen alles in Ordner abzulegen, weil der Desktop mehr einer “Müllhalde” glich und ich nie was fand.

desktop

Welches war Dein erster Computer?

Hui gute Frage? Ich hatte mal so ein Amiga (ich glaube es war Amiga) mit so einem Kassettenteil, sah wohl eher wie ein Kassettenabspielgerät aus, aber war ein Computer. Mit diesem habe ich dann immer das Wurmspiel gespielt, Snake irgendwas. Später dann hatte ich einen Siemens Computer, aber keine Ahnung mehr was das für ein Modell war.

Welches waren oder sind Deine liebsten Computergames?

Ich bin nicht so ein richtiger Gamer, ab und zu packt mich das Fieber wieder mal. Es kann aber auch sein, dass ich mehrer Wochen nicht spiele.

Ach ja ich habe nur ein einiziges Game… Battlefield 2 ;-)

Du und Twitter?

Eigentlich bin ich schon eine Weile auf Twitter angemeldet, aber am Anfang konnte ich gar nichts damit anfangen. Seit nun einer Weile bin ich aber regelmässiger Twitterer. Ich finde es eine sehr spannende Plattform, mit sehr viel aktuellem Inhalt. Man kann es auch gut als Chat missbrauchen ;-)

Meine liebste Software ist…

Tweetie, Coda, Pixelmator, iPhoto und natürlich einen Webbrowser (auf dem Mac ist das der Safari).

Schreibst Du regelmässig Kolumnen oder Gastbeiträge auf anderen Blogs oder Medien?

Ich habe mir schon mal überlegt mein Blog einzustellen und nur noch Gastbeträge zu schreiben, aber irgendwie reizt mich das basteln am eigenen Blog. Früher habe ich mal für die Softwareplattform Mobile2Day Nokia Applikationsreviews geschrieben und auch noch für zwei andere Webseiten (sind nicht mehr aktiv). Dies war eine sehr interessante Erfahrung.

Und weiter habe ich damals auch Applikationen für den Nokia Communicator ins Deutsche übersetzt, um nicht alle selber zu kaufen müssen ;)

Welcher Bloggertyp wärst Du am ehesten?

Naja wie oben schon ein meinen Tags erwähnt der Allerleiblogger.

Wie bist du zum Bloggen gekommen?

Puh wie war das? Also das jetzigen Blog existiert erst ca. 2 Jahre. Davor habe ich auch mal ab und zu ein “Blog” geführt. Aber eigentlich gestartet habe ich meine Webpräsenz vor etwa 12 Jahren mit einer blinkenden Geocities Seite ;)

Hast Du neben Deinem Blog weitere Web Projekte laufen?

Jein, also eigentlich betreibe ich nur noch meinen eigenen Blog. Ich plane aber einer Kollegin unter die Arme zugreifen und für ihr Geschäft eine Webseite zu erstellen. Was ich noch habe ist ein eigener Root Server, auf diesem habe ich mal mein eigenes Hosting betrieben, da ich über den damaligen Hosting Provider frustriert war. Heute nutze ich diesen aber als VMWare Host mit verschiedenen Testsystemen.

Welche 3 Tipps gibts Du einem Blogger-Neuling?

Eigentlich gibts nur ein Tip für Blogger-Neulinge…. Just do it!

Jeder merkt schnell selber ob im dies liegt oder nicht.

Das letzte Wort hat Pixelfreund – Roli und ich

Roli ist ein treuer Leser, Obmann der Schweizer Thesis Gilde und stolzer Besitzer eines platten Pokens und Teilnehmer No.15 des sagenhaften Segway Laubbläser Polo Turniers.

Und offenbar teilen wir die Faszination zur Tante Ju. Vielleicht machen wir demnächst mal etwas mit Fliegerei für Anfänger. Da arbeite ich ja auch noch dran.

helikopter-img008131aa

In der Serie “Blogger Portraits” stelle ich wöchentlich einen Blogger vor oder besser, lasse ihn sich selber vorstellen. Im Unterschied zu Bloggingtom’s Blogtipps stehen hier nicht die Inhalte der Blogs im Zentrum, sondern persönliche Facetten und kleine Einblicke in das Leben meiner Lieblingsblogger.

2 Kommentare

  1. @Roli: Interessant, interessant. Ich habe Dich bzw. Deinen Blog ja vor einiger Zeit über Deine Heligeschichten dort gefunden.
    Übrigens, wenn Du aufgeräumte Desktops magst: auf den Macs habe ich Camouflage im Einsatz.

    (@Ralph: Off topic: USM Haller? Auch Du, Brutus?)

  2. Pingback: Mein Blogger Portrait auf pixelfreund

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>