Geek Things, iPhone, Kochrezepte für Geeks

Foodshaker – iPhone Applikation für unschlüssige Mittagesser

Die Zeit ist knapp. Die Kollegen stehen bereit zum Mittagessen. Wohin gehts? Niemand will entscheiden und wenn einer entscheidet wollen zwei andere nicht dort hin essen gehen. Der Foodshaker auf iPhone schafft Abhilfe.

Foodshaker 1a

Das Problem mit den “entscheidungsfreudigen” Bürokollegen ist bekannt. Offenbar geht es den Namics Mitarbeitern nicht anders. Die findigen Jungs Waibel, Lüchinger und Fischler haben aus der Not eine Tugend gemacht und eine iPhone Applikation konzipiert. Und nicht nur konzipiert, sondern gleich auch in Auftrag gegeben und heute auf dem iPhone Store veröffentlicht. Und erst noch kostenlos. Und so funktioniert das:

Schnell die wichtigsten Restaurants erfassen, die man für gewöhnlich so frequentiert, mit 1-3 Sternen bewerten und speichern.

Foodshaker 4 Foodshaker 2

Beim nächsten Mal verstrickt in der Mittagssituation einfach schnell den Foodshaker zücken, schütteln oder “Get Random Selection” drücken und schon kriegt man einen Vorschlag.

Coole Idee. Schön designt und vor allem einfach umgesetzt. Als Change Request würde ich eine vorgängige Ortswahl einreichen. Ich bräuchte den Foodshaker nicht nur über Mittag am Arbeitsort sondern auch in jeder anderen Stadt, in der ich regelmässig verkehre.

Und als Ausbau Idee in den Ideenstrom wäre ein optionaler Download einer CH-Restaurantliste mit Bewertungen von Usern.

PS:
Ich hätte für die App alleine für die Idee auch einen Stutz bezahlt.

8 Kommentare

  1. Danke für diesen ausführlichen Post von Foodsaker! Das Feedback freut uns natürlich sehr. Gute Ausbau Ideen (siehe oben) sind gerne willkommen :-)

  2. Die Blumen gehören Joe und Troy. Die Idee war zwar von mir, aber die beiden haben das durchgezogen – und dem Umsetzen gebührt mehr Ehre als der Idee :-)

  3. Eine geniale Idee Leute, ihr habt ja keine Ahnung wie gut ich so eine App brauchen kann! Danke für den Tipp

  4. Ich würd das Ding gerne schütteln um die Auswahl zu treffen.

  5. Pingback: #47 – 2009 • abgefahren, delicious, leumund, links, sammlung, woche • leumund.ch

  6. Lässig, gibt es sowas in absehbarer Zeit auch für andere Geräte (bin kein iPhonie)?

  7. Pingback: Ideenstrom » Idee umgesetzt: iPhone Applikation “Foodshaker”

Kommentare sind geschlossen.