Allgemein

Blogger Portraits – Christina Schmid

Profil

Name / NIckname: Christina Schmid / Shibby
Blog: http://kochenmitshibby.ch
Twitter: http://twitter.com/shibby
Vimeo: http://vimeo.com/shibby
E-Mail: christina.k.schmid@gmail.com

portrait

Worum geht es in deinem Blog?

Kochen, Kochen, Kochen und äh ja – ein bisschen auch um Musik. Auf meinem einstigen Shibby-Blog (shibby.kaywa.com) ging es seit 2006 um allerhand. Ich fand nie wirklich ein alleiniges Thema. Erst im September 2009 begann dann die „Kochen mit Shibby“-Video-Reihe.

Bist du ein digitaler Nomade?

Sehr ja. Siehe Bild. In meiner Tasche hat es aber noch viel mehr Dinge. Die sind aber nicht von technischer Natur. Ich glaube, dass meine Tasche ca. 8kg wiegt. Aber so genau weiss ich es nicht. Was ich allerdings weiss ist, dass ich meine Tasche täglich über 12km mit mir rumschleppe. Zu Fuss, versteht sich.

Desktop?

Wie hätte es auch anders sein können? Total chaotisch.

desktop

T-Shirt?

Hab immer eines an. Am liebsten das gelbe da mit den schönen Kopfhörern.

Du und Twitter?

Seit Januar 2007 eine grosse Liebe. Und hat mich nicht zuletzt – über Umwege – zu meiner grossen Liebe geführt.

Was ist Dein Rekord an Kommentaren bei einem eigenen Artikel?

Hähä. Über 140. Im Firmenblog website-marketing.ch versteht sich.

St. Galler Bratwurst

wenn überhaupt – mit Senf! Aber ich bin ja eh fast Vegi.
So und wer jetzt noch mehr über mich wissen will, der macht am besten mal bei einer meiner Kochshows mit. Da bleibt genug Zeit für Antworten. Bitte Mail an christina.k.schmid@gmail.com

Das letzte Wort hat der Pixelfreund – Shibby und ich

Shibby und ich, das ist in wenigen Sätzen erklärt. Erstmals getroffen am HB Zürich. Obwohl nicht persönlich gekannt, hatten wir uns anhand des Twitter Avatars erkannt. Nicht gegrüsst, aber nachher auf Twitter nachgefragt ob es der andere gewesen wäre.

Das zweite Mal dann richtig getroffen am Avatar Day bei @maiakinfo in Zürich und bemerkt, dass bald mehr Ostschweizer die wir kennen in Zürich leben, als in Rotmonten.

Ach ja und dann ist noch das berüchtigte Foto mit @danielebneter, vielen Views und Kommentaren auf Flickr enstanden. Krieg ich jetzt Gratiswerbung in der Kochshow?

shibby
Alles Hoodie oder was?

In der Serie “Blogger Portraits” stelle ich wöchentlich einen Blogger vor oder besser, lasse ihn sich selber vorstellen. Im Unterschied zu Bloggingtom’s Blogtipps stehen hier nicht die Inhalte der Blogs im Zentrum, sondern persönliche Facetten und kleine Einblicke in das Leben meiner Lieblingsblogger.

10 Kommentare

  1. @shibby: die bildlegende sollte heissen: alles ausschnitt oder was :)
    wenn ich kochen würde, würde ich nach deinen rezepten kochen. machst du eigentlich noch zöpfe?

  2. Ahhhh. Ich wollte schon immer wissen, wer genau diese kurrlige Person ist und was dahinter steckt. Sehr sympathisch! Vielleicht begegnen wir uns ja mal bei einem #twitterbier oder #twittagessen. Es würde mich sehr freuen. :-)

  3. ich hab ja riesig respekt vor dir, weil du soviel joggen gehst und ich nie (obwohl ich ja den runkeeper auf’m handy hab und mir der mgb immer ein schlechtes gewissen macht). kann ich einbisschen von deinem jogging-ehrgeiz haben?

    spannende serie übrigens, diese blogger portraits!

  4. Hmmmm …
    1) Das dickste Ding in der Tasche einer Social ist das einsnullige Portemonnaie?
    2) Dein Lieblings-Tischi hat keinen Ausschnitt?
    3) Wieso kommen hier nicht Themen wie „2 RedBull in der Nacht, aber sich übers Müdesein beklagen?“

    Typisch Shibby, super Shibby! :-)

  5. @marcel widmer

    weisch, einige dinge erzähle ich dir lieber persönlich bei einem grossen mineral. schguet?

    @dworni

    in der kürze liegt die würze. (wie passend…)

    @seenia

    ich nimm dich sonst mal mit. wenn man zu zweit geht, ist es eh immer lustiger.

  6. ich glaube nicht shibby, dass du mit mir joggen willst. ich bin soooo langsam. wirklich soo so so so soooo langsam!

Kommentare sind geschlossen.