Fotografie, Reisen

Fotostrecke „London by Night“

The Live Bait - Neon Reklame

Das letzte Wochenende habe ich in London verbracht. Mit wildem Aprilwetter. Stürmisch, regnerisch und zwischendurch einreissender Sonne. Das hat spannende Fotomotive gegeben.

Am Samstag Abend ist mir eine besondere Serie gelungen. London City in einer verregneten Nacht.

The Live Bait - Neon Reklame

Die ausführlichen Reiseberichte über einen Jazz Club Besuch etc. gibt es später im ebookers Blog. Hier einige Eindrücke und die obligate Flickr Strecke.

Landrover in der City

Landrover in der City


Nächtliche Taxifahrt durch London

Nächtliche Taxifahrt durch London


Alle Bilder im Flickr Album

PS: Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, das ganze kulinarische Pflichtprogramm abzuspulen. Full English Breakfast, Twiglets und Fish and Chips.

3 Kommentare

  1. Ach London ist doch immer wieder eine Reise wert. Aber bestimmt nicht wegen dem kulinarischen Pflichtprogramm.

  2. Ja London ist fantastisch, wenn der Zug nicht 5 mal teurer wäre als der Flug, dann wäre ich wohl auch öfter dort.

Kommentare sind geschlossen.