Events, Netzzunft

Netzzunft am Open Broadcast Exchange in Basel – Bilderstrecke

Netzzunft beim Open Broadcast Exchange

Heute waren wir mit der Netzzunft zu Gast beim Open Broadcast Exchange 02 in Basel. Das Thema war Evangelismus 2.0. Mit Sascha Corti, Matthias Stürmer und Peter Schulz waren drei Evangelisten unterschiedlicher Couleur am Start. Microsoft, Open Source und ein Startup, die alle ihr Thema evangelisieren.

Netzzunft beim Open Broadcast Exchange

Heute bin ich der virtuelle Protokollführer. Meine Bilder des Events gibt es in meiner Flickr Strecke. Die Bilder der Teilnehmer sowie ggf. die Links zu den Referaten werde ich hier ebenfalls veröffentlichen. Ein grossartiger Abend mit Freunden und neuen Bekanntschaften und viel Gelegenheit für neue Pläne. Und wie es sich gehört, mit spannenenden visuellen Leckerbissen. Ich hätte den ganzen Abend auch fotografieren können, statt den Diskussionen nachzugehen.

Flickr Strecke: Netzzunft am Open Broadcast Exchange Basel

Die Bilder der Teilnehmer kommen laufend in der Netzzunft Gruppe zusammen:

http://www.flickr.com/groups/netzzunft/

(Teilnehmer mit Flickr Account bitte einfach kurz Mitgliedschaft in der Gruppe via Flickr beantragen.)

Diskussion & Referate Netzzunft: Evangelismus 2.0

Evangelismus im Software-Bereiche – Blasphemie oder neue Form der Kommunikation?

Woher kommt der Begriff «Evangelismus» und wie hat er sich in die Gefilde des Technologie-Umfeldes verwirrt? Was wollen Technologiefirmen mit dieser Form von Kommunikation bezwecken? Diskussion mit Inputreferat von Sascha P. Corti, seit 2000 bei Microsoft Schweiz Evangelist für die System-Plattform und Entwicklungswerkzeuge.

Impulsreferat: Sascha Corti, Developer Evangelist Microsoft, CH

http://techpreacher.corti.com/ / http://twitter.com/techpreacher


Was unterscheidet Richard Stallman von Jesus von Nazaret?

Was treibt seit bald 30 Jahren tausende von hochqualifizierten Informatik-Experten an, sich ehrenamtlich für die Verbreitung von gewissen Software-Lizenzen zu engagieren? Ist denn Open Source Software etwa eine Religion? Matthias Stürmer, Open Source Evangelist und gläubiger Christ, zeigt Ähnlichkeiten und Unterschiede zur christlichen Evangelisation auf und erklärt, warum Informatik-Strategien oft tatsächlich Glaubenssache sind und warum das gar nicht so schlimm ist.

Impulsreferat: Matthias Stürmer, Liip, Swiss Open Systems User Group /ch/open, CH

http://www.stuermer.ch/ / http://twitter.com/maemst

Mission 3.0 – Neue Medienwelten, soziale Netzwerke und persönliche Egos

Radio, Fernsehen, Internet – war das schon alles? Die Verknüpfung von bestehenden (TV) und neuen Medien (Internet, Mobile) durch Interaktive Services und soziale Netze schaffen aufregende Kommunikationsmöglichkeiten für Zuschauer und Unternehmen. Wie lassen sich mit diesen bestehenden Technologien und frischen, innovativen Ansätzen neue und interessante Medienerlebnisse schaffen, die zu mehr Kommunikation und gesellschaftlicher Verantwortung animieren?

Impulsreferat: Peter Schulz, CTO & co-Founder 7Screens, CH