Events, Netzkultur, Tweetups, Twitter

Twallfahrt iSiedeln – Twitter Wallfahrt mit Abt Martin

Kloster Einsiedeln - 4558387738_78202999b4_b

Lange konnte das Geheimprojekt von Abt Martin nicht geheim gehalten werden. Die Resonanz auf Twitter war gross und die Fragen zum anstehenden Event zahlreich.

Weltpremiere: Am 29. August 2010 findet die erste Twitter Wallfahrt, die #twallfahrt iSiedeln statt.

Twallfahrt iSiedeln - Twitter Wallfahrt zum Kloster Einsiedeln
Kloster Einsiedeln (Anlässlich des Kontrollflugs mit @martinsteiger)

Offizielles Programm der #twallfahrt

29. August 2010 – Pfäffikon –> Einsiedeln

  • 09:45 – Besammlung Bahnhof Pfäffikon
  • 10:00 – Wanderung über den Etzel nach Einsiedeln
  • 12:00 – Picknick auf dem Etzel (Verpflegung bringt jeder selber mit)
  • 14:30 – Twitterpredigt im Kloster Einsiedeln
  • 15:00 – Apéro im Kloster Einsiedeln (wird offeriert vom Kloster Einsiedeln)
  • Individuelle Heimfahrt von Einsiedeln nach Pfäffikon (Züge fahren jede halbe Stunde)Wer möchte:

Wer noch mehr möchte:

  • 16.30 Vesper (Abendgebet) der Mönche mit Salve Regina
  • 17.30 Uhr Messe in Gnadenkapelle mit Abt Martin

Die #twallfahrt findet bei jeder Witterung statt. Also entsprechend Kleidung und Schuhwerk vorsehen.

NEU: Kurzversion für Teilnehmer mit kleinen Kindern / Kinderwagen

Für Teilnehmer mit kleinen Kindern, denen die dreistündige Wanderung zu lang ist, gibt es auf Anmeldung einen Shuttlebus vom Bahnhof Schindellegi auf den Etzel, wo wir gemeinsam Picknicken werden. Die Strecke vom Etzel zum Kloster Einsiedeln ist lückenlos ausgebaut und geteert.

  • 11:30 Shuttles ab Schindellegi Bahnhof auf Etzel
  • 12:00 – Picknick auf dem Etzel (Verpflegung bringt jeder selber mit)
  • 14:30 – Twitterpredigt im Kloster Einsiedeln
  • 15:00 – Apéro im Kloster Einsiedeln
  • Individuelle Heimfahrt von Einsiedeln nach Pfäffikon (Züge fahren jede halbe Stunde)

Wer noch mehr möchte:

  • 16.30 Vesper (Abendgebet) der Mönche mit Salve Regina
  • 17.30 Uhr Messe in Gnadenkapelle mit Abt Martin

Der Shuttlebus fährt nur, wenn Anmeldungen vorhanden sind. Bitte unbedingt in dieser Doodle Umfrage hier anmelden.

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen können alle Twitterer und deren Angehörige, egal welcher Konfession oder auch Konfessionslose.

Anmeldung

Es ist keine spezielle Anmeldung erforderlich. Es kommt, wer kommt. Abt Martin hat gesagt, in der Klosterkirche hätte er Platz für 8000 Gäste. Ob der Apéro dann auch während der kurzen Wanderung organisiert werden kann, überlasst er ganz seinen Brüdern im Kloster Einsiedeln.

In Kürze gibt es eine Twitterliste, der Ihr einfach followen könnt:

http://twitter.com/abtmartin/twallfahrt

Reverse Following sozusagen. Sobald diese online ist, werde ich nochmals darauf aufmerksam machen.

Vorschau der Route – Flug über das Kloster Einsiedeln

Martin Steiger hat schon mal  aus der Luft rekognosziert und gibt einen wunderbaren Überblick über die Landschaft und die Route der Twallfahrt.

Erkundungsflug #twallfahrt iSiedeln from Martin Steiger on Vimeo.

Kategorie: Events, Netzkultur, Tweetups, Twitter

von

Ralph Hutter. Digital Stuntman. Blogger. Twitter Aficionado. Digital Artist. Fotograf. Agile Product Manager. Dozent. Foodie. Geocacher.

23 Kommentare

  1. Freue mich, dass diese ja bereits länger im Raum herum schwirrende Idee endlich konkrete Formen annimmt. Dabei sein kann ich allerdings nicht, da ich zu dem Termin halt grad in Vancouver weile. Aber dort soll es ja auch ganz schön sein.

    Wünsche allen Teilnehmern abtartig viel Spass an der twallfahrt!

  2. Das ist ja eine spannende Sache – und ich habe mir den Termin reserviert. Toll! Dann wollen wir mal hoffen, dass es nicht grade aus Kübeln giesst.

  3. @BloggingTom: „…abartig…“ scheint mir gut zu einer Veranstaltung dieses ********** ******************* zu passen. EOT

    *im Fernsehen würde es PIEEEEEP PIIIIIEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEP machen

  4. @Ray: Bei mir lag die Betonung natürlich auf „abtartig“… ;-)

    Glaube aber nicht, dass man da alle in einen Topf werfen sollte. Es gibt, wie überall, neben den leuchtenden weissen Schäfchen auch ein paar wenige schwarze Schafe.

  5. Ralph sagt

    Bei allem Respekt Ray. Eigentlich mag ich ja Deine fadengrade Ausdrucksweise… Man muss die Vergangenheit der katholischen Kirche nicht mögen, aber Kraftausdrücke dieser Sorte mag ich ebensowenig in meinem Blog.

    Wenn es schon die seltene Gelegenheit gibt, die Kirche auf eine ungewöhnlich moderne Art neu zu entdecken, ist es den Versuch wert…

  6. Klasse Idee! Kann man auch nur an die Twitterpredigt kommen? Meine Kinder sind für so eine Wanderung noch zu klein.

  7. Ralph sagt

    Abgemacht! Wir treffen uns 14:30 im Kloster Einsiedeln. Die 8000 Plätze sind noch nicht vergeben!

  8. Super Idee
    Ich hab mich schon lange auf ein „Tweetup“ mit @AbtMartin gefreut – auch wenn ich bei der Konkurrenz bin :-)

    Danke schon jetzt für die Organisation

  9. Ich bin zwar Atheist, aber auch kulturell interessiert und komme äusserst gerne gesellig wandern, und sich inspirieren lassen ist immer gut:-)

  10. Pingback: Weltpremiere 29.08: “Twallfahrt iSiedeln” mit @AbtMartin - Summa Co-(R)evolutionary Consultancy

  11. Vielen Dank für den Hinweis auf meinen Erkundungsflug – ich hoffe, ich kann am #Twallfahrtssonntag auch dabei sein! :)

  12. Wir sind registriert und schon ganz abtartig gespannt auf dieses Happening. Meine Frau und ich freuen uns riesig. Bis bald und Grüsse an alle gläubigen, aber- und nichtgläubigen Twitterer! PS: Natürlich wird meine Reportagekamera dabei sein. ;-)

  13. Ralph sagt

    @dietmar Dann freue ich mich sehr auf eine Begegnung in RL und einen fotografischen Austausch!

  14. Urs Bucher sagt

    Ciao Ralph
    Familie Bucher kommt auch, macht aber einen auf „Modell Hediger“ – wir kommen direkt nach Einsiedeln, da unsere Kleine zu schwer zum 4 Stunden tragen und noch nicht gross genug, um 4 Stunden selbst zu wandern ist.

  15. Tolle Idee und sicher eine spannende Begegnung mit abtartigen und anderen Twittern. Datum vorgemerkt.

  16. Pingback: Twallfahrt iSiedeln – Eine Twitter Wallfahrt mit Abt Martin » Kirche, Werlen, Martin, Glaubens, Einsiedeln, Vatikan » znews.ch

  17. Pingback: Social Life Events August – Oktober 2010 • events, gstaad, new york, schweiz, social media, treffen, tweetups, zürich • leumund.ch

  18. Pingback: #twallfahrt nach iSiedeln – Wallfahrt nach Einsiedeln mit Abt Martin - Marcel Widmer

  19. Pingback: Twitter: Was wir von einem Abt lernen können - mcschindler.com PR-Beratung | Redaktion | Corporate Publishing

  20. Pingback: #twallfahrt mit Abt Martin vom Kloster Einsiedeln | Dominik Haitz

  21. Pingback: d2h.net: flotsam, jetsam & lagan » world’s first twitter wallfahrt!

  22. Hey, wann machst du mal wieder so einen Ausflug. Würde gerne mitkommen.

Kommentare sind geschlossen.