Google

Google Street View neu mit Trike in der Schweiz unterwegs

Ab sofort ist in der Schweiz ein Google Trike mit Kamera auf unzugänglichen Strassen unterwegs.

Google Street View Trike im Aletschgebiet

Google Street View Trike im Aletschgebiet. Quelle: Google

Das Trike erreicht Orte, die für das Street View-Auto nicht zugänglich sind, wie Wandergebiete, Parkanlagen oder andere autofreie Zonen.  

Solche Trikes wurden bereits in anderen Ländern eingesetzt. Bereits online sind Bilder Rom, Stonehenge, Legoland oder Versailles.

Google Street View Trike vor dem Schloss Chillon

Google Street View Trike vor dem Schloss Chillon – Quelle: Google

Ich warte nur darauf, dass demnächst Google Street View Boote durch Venedig cruisen und bis die ersten Bilder der Google Trikes in freier Wildbahn auftauchen…

Edit: Danke @flog für den Link zum Trike Video von Stonehenge

Google Street View Trike in Stonehenge

Links

Kategorie: Google

von

Ralph Hutter. Digital Stuntman. Blogger. Twitter Aficionado. Digital Artist. Fotograf. Agile Product Manager. Dozent. Foodie. Geocacher.

2 Kommentare

  1. haha ganz ehrlich ich dachte zuerst das ist ein fake, aber es scheint ja wirklich echt zu sein, mal sehen welche orte auf der welt noch von google abfotografiert werden

Kommentare sind geschlossen.