Fotografie

AnalogExif – Exif Daten manuell erstellen

AnalogExif - Screenshot

Wer die analogen Fotokameras wieder ausgepackt hat, kennt das Problem. Die Bilder haben natürlich keine digitalen Exif Metadaten. AnalogExif ist ein einfaches Tool für Mac OS, mit welchem Exif Daten automatisiert hinzugefügt werden können.

Bei guten Fotos auf Flickr interessieren mich immer öfters der Kameratyp und nochmehr das verwendete Objektiv. Diese werden bei Flickr automatisch angezeigt. Bei analogen Fotos machen sich leider nur wenige die Mühe, diese nachträglich zu erfassen. Mit AnalogExif ist dies jedoch schnell gemacht.

AnalogExif - Screenshot

Es können Profile für Kameras, deren Objektive, verschiedene Filmtypen sowie Fotolabors erfasst werden. In einer Batchverarbeitung werden diese Metadaten automatisiert in die gewünschten Bilder geschrieben und sind somit auch auf Flickr ersichtlich.

Gerade für mein Lomoexperiment sind diese Daten sehr spannend, um im Nachhinein noch zu wissen, mit welchem Filmtyp ich die Aufnahmen gemacht hatte.

Download Link

http://sourceforge.net/projects/analogexif/

2 Kommentare

  1. Markus T. sagt

    Ha, grandios. Von meinem Dad zu Xmas ne ganze DVD voll mit Bildern aus der Kindheit bekommen. Die bekommen damit jetzt nen Rundumschlag!

  2. jaja grandios…, schon mal mit was anderem als einer Lomo gearbeitet? Ich glaube, Du hast die Essenz von „analog“ noch nicht kapiert.

Kommentare sind geschlossen.