web 2.0, Webdesign

Die Wiederauferstehung von MySpace?

Auf Vimeo kursiert ein Video, welches ein neues MySpace Design detailliert zeigt. Grafisch sehr ansprechend mit vielen Anlehnungen an zeitgemässe Design- und Interaktionselemente aus Pinterest, Windows8, iTunes und Co.. Ist das die Wiederauferstehung?

The new Myspace from Myspace on Vimeo.

Es finden sich einige schöne Details wie die Volltextsuche in grossen Lettern oder animierte Infografiken / -icons. Mir gefällt der grossen Stellenwert von Musik in diesem Portal und die Anbindung an Twitter und Facebook. Warum nicht auch Spotify?

Der ganze Film sieht noch ziemlich konzeptionell aus. Aber sowohl hier als auch bei vielen anderen Anwendungen kann ich mich einfach nicht mit horizontaler Navigation anfreunden. Ganz sicher nicht mit der Bedienung via Maus.

Am Ende hat das Ding doch einiges Potenzial. Mindestens für alle Facebook-Müden und Early Adopters, die sich in Heerscharen registrieren werden (oder noch einen verwaisten Account seit vielen Jahren haben).

Kategorie: web 2.0, Webdesign

von

Ralph Hutter. Digital Stuntman. Blogger. Twitter Aficionado. Digital Artist. Fotograf. Agile Product Manager. Dozent. Foodie. Geocacher.